BIO Brustwarzensalbe

Die BIO Brustwarzensalbe aus biozertifizierten Inhaltsstoffen ist mit ihrer geschmeidigen Textur die perfekte vorbeugende Pflege für jeden Tag – auch bereits während der Schwangerschaft, denn sie stellt die Feuchtigkeitsbalance bei empfindlichen Brustwarzen und trockener Haut wieder her.

Bewertungen

Kundenbewertungen

Noch keine Bewertungen Eine Bewertung schreiben

FAQs

  • Was bedeutet USDA zertifiziert?

    Dieses Label wird vom United Stated Department of Agriculture (USDA) vergeben, dem Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten. Es ist unter anderem für die Biozertifzierung von Kosmetik und Lebensmittel zuständig. Bio-Produkte müssen – mit Ausnahme von Wasser und Salz – aus mindestens 95 Prozent biologisch zertifizierten Inhaltsstoffen bestehen. Nicht-biologische Inhaltsstoffe dürfen nur verwendet werden, wenn sie nicht in biologischer Form verfügbar sind.

  • Sind die Inhaltsstoffe sicher?

    Ja, die Lansinoh® BIO Brustwarzensalbe wurde von einer externen Stelle einer Sicherheitsbewertung hinsichtlich ihres Anwendungszwecks unterzogen. Zudem wurden umfangreiche dermatologische und toxikologische Tests durchgeführt. Die BIO Brustwarzensalbe wurde als sicher befunden, sodass sie beim Stillen nicht abgewaschen werden muss und Babys sie schlucken dürfen.

  • Ist die BIO Brustwarzensalbe hypoallergen?

    Ja, die BIO Brustwarzensalbe wurde getestet und für hypoallergen befunden.

  • Ist die BIO Brustwarzensalbe ein Biokosmetik-Produkt?

    Ja, die BIO Brustwarzensalbe enthält ausschließlich bio-zertifizierte Inhaltsstoffe.

  • Riecht die BIO Brustwarzensalbe?

    Die Lansinoh® BIO Brustwarzensalbe ist geruchsneutral. Sie überlagert den Körpergeruch der Mutter nicht, damit das Stillen nicht beeinträchtigt wird.

  • Warum sieht die BIO Brustwarzensalbe von Tiegel zu Tiegel unterschiedlich aus?

    Die unterschiedlichen Färbungen können entstehen, weil es sich um ein Naturprodukt mit natürlichen Farbschwankungen handelt.

  • Wann benutze ich die BIO Brustwarzensalbe?

    Die Lansinoh® BIO Brustwarzensalbe bietet natürliche Pflege für empfindliche Brustwarzen und bei trockener Haut. Es empfiehlt sich, sie bereits in der Schwangerschaft zu benutzen.

  • Was ist der Unterschied zu HPA® Lanolin?

    HPA® Lanolin bietet mit seiner dickeren Schicht einen intensiven Schutzfilm und beruhigt beanspruchte Brustwarzen. Die BIO Brustwarzensalbe bildet eine dünnere, weichere Schicht zur Pflege empfindlicher Brustwarzen und um trockene Haut feucht zu halten. Mit ihrer geschmeidigen Textur ist sie ideal für die tägliche Hautpflege.

  • Muss ich die BIO Brustwarzensalbe vor dem Stillen abwaschen?

    Nein, die BIO Brustwarzensalbe muss vor dem Stillen nicht abgewaschen werden. Sie ist sicher und verträglich für Mutter und Baby. Wir empfehlen, die BIO Brustwarzensalbe besser nach als vor dem Stillen aufzutragen, damit die Haut ausreichend Zeit hat, die Salbe aufzunehmen.

  • Was soll ich machen, wenn mein Kind BIO Brustwarzensalbe geschluckt hat?

    Die BIO Brustwarzensalbe muss grundsätzlich vor dem Stillen nicht abgewaschen werden. Die Inhaltsstoffe sind auch für Babys ungiftig.

You have successfully subscribed!