Latch Assist™

Erleichtert das Anlegen und Stillen des Babys durch sanftes Hervorziehen der Brustwarzen.

Das Wichtigste

  • Sanfter Brustwarzenformer für flache oder eingezogene Brustwarzen
  • Erleichtert das Anlegen des Babys
  • Klein und handlich in einer hygienischen Transportbox verpackt – perfekt für zu Hause und unterwegs
  • Unbedenkliche, unzerbrechliche Materialien

Produktinformation

Der Lansinoh® Latch Assist™ Brustwarzenformer zieht die Brustwarze sanft hervor und bringt sie im Moment des Anlegens in die richtige Form. So kann sich ein optimaler Milchfluss einstellen.

Gerade in den ersten Tagen nach der Geburt erleben viele Mütter ein plötzliches, sehr starkes Anschwellen der Brust in Folge des Milcheinschusses. Dieser vorübergehende Zustand kann das Stillen kurzzeitig sehr erschweren. Im akuten Zustand kann die Haut so sehr gespannt werden, dass die Brustwarze nahezu flach ist.

Für das Baby ist es sehr schwierig, die Flach- oder Hohlwarze zu finden. Wird nicht ausreichend viel Brust erfasst, kann sich kein optimaler Milcheinfluss einstellen. Zudem ist für die Mutter die Gefahr hoch, wunde Brustwarzen zu bekommen. 

Der von Lansinoh entwickelte Brustwarzenformer Latch Assist™ ist eine einfache und praktische Stillhilfe, um flache Brustwarzen sanft zu stimulieren.

Wähle die optimale Größe – Trichter in zwei Größen sind bereits enthalten für eine ideale Passform. 

Der Lansinoh® Latch Assist™ Brustwarzenformer besteht aus sicheren, unzerbrechlichen Materialien, ist klein und handlich in einer hygienischen Transportbox verpackt und damit perfekt geeignet für zu Hause und unterwegs. 

Trichter und Ball können ausgekocht und sterilisiert werden. 

Tipps zur Anwendung des Latch Assist™ Brustwarzenformers

Im Moment des Anlegens löst du das Problem, indem du mithilfe des Latch Assist™ Brustwarzenformers die Brustwarze sanft, aber deutlich hervorziehst, damit dein Baby die Brustwarze und den Brustwarzenhof leichter erfassen kann.

Drücke den Ball des Brustwarzenformers zusammen und setze den Trichter sanft über die Brustwarze und auf den Brustwarzenhof. Achte dabei auf einen luftdichten Abschluss. Gebe nun beim Druck auf den Ball langsam nach, erzeuge so einen Unterdruck auf die Brustwarze und ziehe sie sanft hervor. Wiederhole den Vorgang mit dem Brustwarzenformer so lange, bis die Brustwarze hervorgetreten und groß genug ist, um von deinem Baby erfasst werden zu können.

Produktdetails:
1 x LatchAssist™ Brustwarzenformer
2 x Trichter (19 mm and 24 mm)
1 x Transportdose (transparent)
Kennziffern ("Pharmazentralnummer") für den Einkauf in Ihrer Apotheke: PZN  6959005

Kundenbewertungen

Basierend auf 4 Bewertungen Eine Bewertung schreiben

Aus welchen Materialien besteht der Latch Assist™?
Die transparenten, trichterförmigen Aufsätze sind aus Polypropylen (PP), der lilafarbene Ball besteht aus Silikon. 0 % BPA (Bisphenol A).

Wie kann ich den LatchAssist™ reinigen?
Vor dem ersten Gebrauch den LatchAssist™ bitte sterilisieren (auskochen, im Vaporisator). Danach nach jedem Gebrauch mit warmen Wasser und wenig Spülmittel auswaschen. Muttermilch, die in den Silikonball gelangt ist, bitte verwerfen. Bitte achte darauf, dass alle Teile des LatchAssist™ gut trocknen können. Stelle den Silikonball daher nicht auf das Loch, sondern lege ihn z.B. auf die Seite, damit eventuell vorhandenes Wasser ablaufen kann.

Kann der LatchAssist™ ausgekocht werden?
Ja, bitte alle Teile auseinandernehmen und darauf achten, dass sie vollständig mit Wasser bedeckt sind und nicht in Kontakt mit dem Topf kommen. Bitte fünf Minuten lang auskochen. Alle Teile halten bis zu 120°C aus.

Passen die Aufsätze auch für große/kleine Brüste?
Die Größe des Aufsatzes richtet sich nach der Brustwarze. Es sind zwei Aufsätze (19 und 24 mm) enthalten und die Brustwarze sollte angenehm in den Trichter passen ohne zu scheuern. Scheuert der Trichter an der Haut, ist er zu eng. Berühren die Trichterseiten die Brustwarze gar nicht, ist er zu groß.
You have successfully subscribed!