Tipps & Infos

Das Geheimnis für eine glückliche Stillzeit - HPA® Lanolin

29 Januar 2018

Ein Schaf hilft zuverlässig bei beanspruchten Brustwarzen in der Stillzeit? Kaum zu glauben, dass die Lösung manchmal so einfach ist! Das aus Schafwolle gewonnene HPA® Lanolin, beruhigt, schützt und pflegt die Brustwarzen und sorgt so für eine unbeschwerte Stillzeit. Erfahre im Video, was unser HPA® Lanolin zur besten Pflege in der Stillzeit macht.

Tipps, die wirklich funktionieren, gibt man gerne weiter! Denn sie können dabei helfen, dass viele frischgebackene Mütter ihr Baby länger und zufriedener stillen. Deshalb lüften wir gerne mit euch das Geheimnis von HPA® Lanolin: Eine Brustwarzensalbe, die pflegt und beruhigt, wenn die Haut durch das Stillen beansprucht wird. Und die so unglaublich rein und natürlich ist, dass sie vor dem Stillen nicht abgewaschen werden muss. Sicher und sanft für Mutter und Baby. Erfahre im Video, was HPA® Lanolin von anderen Brustwarzensalben unterscheidet!

Lanolin Brustwarzencreme - pflegt und schützt die Brustwarzen während der StillzeitUnser HPA® Lanolin ist ein ganz besonderer Helfer in der Stillzeit, denn es schützt die vom Stillen beanspruchten Brustwarzen auf ganz natürliche Weise. Eine erbsengroße Menge pro Brustwarze nach jeder Stillmahlzeit reicht völlig aus. HPA® Lanolin ist ultrarein und hypoallergen und natürlich absolut sicher und unbedenklich für Mama und Baby! Diese besonders reine Qualität wurde mit der Bestnote „sehr gut“ vom Verbrauchermagazin ÖKO-TEST ausgezeichnet.

 

HPA® Lanolin erhältst du in Drogerien und Apotheken, im Babyfachhandel und online.

Ähnliche Kategorien

Stillen   Stilltipps  

Hilfreiche Produkte